Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. 

AGB

Magyartetőablak Bt. nimmt Bestellungen für Produkte aus diesem Online-Shop zu den folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Magyartetőablak Bt. ist eine in Ungarn unter der Registernummer 13-06-068399 registrierte Gesellschaft. Die registrierte Adresse der Gesellschaft ist Béke utca 35/B., 2009 Pilisszentlászló, Ungarn., +4932213249060  
USt-IdNr. HU25065721

§ 1 Allgemeines, Geltungsbereich der AGB

1.1 Alle Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. 

1.2 Der Kaufvertrag kommt zustande mit Magyartetőablak Bt.

1.3 Kunde im Sinne dieser Geschäftsbedingungen können Verbraucher sein (nachfolgend „Kunde“). Verbraucher im Sinne der Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, die Verträge zu einem Zweck abschließen, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

§ 2 Vertragsschluss, Zustandekommen des Vertrags

2.1 Die Angebote und Artikelpräsentationen stellen kein bindendes Angebot dar. Erst Ihre Bestellung ist ein bindendes Angebot nach § 145 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB), welches wir annehmen können. Nach Versendung der Bestellung übermitteln wir Ihnen zunächst eine Bestell-Eingangsbestätigung per E-Mail. Bei Annahme Ihrer Bestellung durch uns erhalten Sie innerhalb von 3 Werktagen nach Eingang Ihrer Bestellung eine Auftragsbestätigung per E-Mail, mit der der Vertrag zustande kommt.

2.2 Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Produktnamens oder des Produktbildes genauer ansehen. Durch Anklicken des Buttons [In den Warenkorb] können sie den Artikel in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons [Warenkorb] unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie durch Anklicken der Grafiken [Ändern] und [Löschen] wieder aus dem Warenkorb entfernen oder ändern. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie in der Seite „Warenkorb“ auf den Button [Zur Kasse].

§ 3 Speicherung des Vertragstextes

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu.

§ 4 Widerrufsrecht für Verbraucher

Das folgende Widerrufsrecht besteht nur für Verbraucher im Fernabsatz:

4.1 Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Name, Anschrift und, soweit verfügbar, Telefonnummer, Telefaxnummer und E-Mail-Adresse) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 2. Ausschluss des Widerrufsrechts Das Widerrufsrecht besteht nicht bei folgenden Verträgen: Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde, Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden, Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde, Verträge zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen, Verträge zur Erbringung von Dienstleistungen in den Bereichen Beherbergung zu anderen Zwecken als zu Wohnzwecken, Beförderung von Waren, Kraftfahrzeugvermietung, Lieferung von Speisen und Getränken sowie zur Erbringung weiterer Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht.

4.2 Im Falle eines Rücktritts vom Kauf werden wir das Produkt kostenlos zurückliefern lassen, aber der Dienstleister ist berechtigt, von Ihnen eine Entschädigung für Schäden zu verlangen, die durch eine unsachgemäße Verwendung des Produkts entstanden sind. Die Kosten für die Rücksendung von Produkten wegen falsch gewählter Größe und bei Bedienungsstangen gehen jedoch zu Lasten des Kunden, aber wir werden die Rücksendung auch in diesem Fall organisieren. Wir können jedoch keine Produkte, die Ihrem Sonderwunsch geändert wurden (z. B. auf Maß geschnittene Insektenschutzrollos) zurückkaufen.

4.3 Die 4-wöchige Testgarantie schließt die Montage und die Nutzung des Rollos ein, gilt jedoch nur, wenn das Produkt in einwandfreiem Zustand zurückgeliefert wird. Verschleißerscheinungen, die wegen der 4-wöchigen Benutzung auftraten, sind natürlich erlaubt, aber die 4-wöchige Testgarantie ist bei Beschädigungen egal welcher Art oder Verschmutzungen nicht mehr gültig. Versandkosten werden nach Ablauf der verbindlichen 14 Tage nicht erstattet.

§ 5 Muster-Widerrufsformular

Widerrufsformular

§ 6 Preise und Versandkosten

6.1 Die Preise auf der Webseite www.termotech.de werden in Euros angegeben und verstehen sich exklusive Versandkosten. Der in der Bestellbestätigung angegebene Preis ist der Endpreis Inklusive Steuern.

6.2 Der Anbieter kann seine Preise zu jedem Zeitpunkt ändern. Die Rechnung wird jeweils auf der Basis des Preises des Produktes zum Zeitpunkt der Bestellung erstellt, sofern das Produkt verfügbar ist. Der Rechnungspreis ist der Preis, der auf der Bestellbestätigung von dem Anbieter steht.

§ 7 Lieferbedingungen

7.1 Vom Anbieter angegebene Lieferzeiten berechnen sich vom Zeitpunkt der Auftragsbestätigung. Die vorherige Zahlung des Kaufpreises wird vorausgesetzt.

7.2 Die Abfertigungszeit wird auf dem Produktdatenblatt auf der Homepage von www.termotech.de angezeigt. Zu der Abfertigungszeit wird die Lieferzeit der Transportunternehmen hinzugerechnet. Sie beträgt in der Regel zwischen 2 und 7 Werktagen. Sollten auf dem Produktdatenblatt keine Angaben vorhanden sein, liefert der Anbieter das Produkt unverzüglich und spätestens 14 Tage nach Vertragsschluss.

7.3 Die Lieferadresse ist automatisch die Adresse, die der Kunde bei seiner Bestellung angegeben hat.

7.4 Die Lieferung nach Deutschland erfolgt durch die Transportdienste GLS oder per Post mit Sendungsverfolgung, je nach gewählter Anzahl und Größe der Produkte.

7.5 Der Transportdienst ist vertraglich nicht dazu verpflichtet, einen Liefertermin mit dem Kunden zu vereinbaren. Sollte der Kunde zum Zeitpunkt der Lieferung nicht erreichbar sein, kann das Paket einer dritten Person übergeben werden oder der Kunde erhält eine schriftliche Benachrichtigung in seinem Briefkasten. Im Falle von eventuellen Verspätungen aus Transportgründen oder Nichterscheinen des Transportdienstes, informiert der Kunde den Anbieter unter info@termtoech.de.

7.6 Am Tag der Zustellung erhalten Sie vom GLS-Kurierdienst per E-Mail (zwischen 7-10 Uhr) die Telefonnummer des Kuriers, der das Paket zustellt, mit ihm können Sie betreffs der Zustellung vereinbaren. Wenn der Kurier das Paket nicht zustellen kann, hinterlässt er eine Nachricht und bringt es zu einer nahe gelegenen Paketstation oder lagert es im GLS-Depot ein. Bitte kontaktieren Sie GLS zur Sicherstellung einer erfolgreichen Zustellung.

§ 8 Zahlungsbedingungen

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Kreditkarte - Mit Abgabe der Bestellung übermitteln Sie uns gleichzeitig Ihre Kreditkartendaten. Nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber fordern wir unmittelbar nach der Bestellung Ihr Kreditkartenunternehmen zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch das Kreditkartenunternehmen automatisch durchgeführt und Ihre Karte belastet.

PayPal - Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

§ 9 Gewährleistung

Wir gewähren Ihnen 2 (zwei) Jahre Garantie auf TERMOTECH Produkte, die Sie in diesem Online-Shop gekauft haben. Diese Garantie hat keinen Einfluss auf Ihre gesetzlichen Rechte.

Die Dachfenster-Rollos müssen in jedem Fall gemäß der mitgelieferten Montageanleitung montiert werden, wobei alle Punkte der Anleitung zu beachten sind. Die Montageanleitung ist in der Verpackung des Rollos zu finden. Wenn Sie mehr als ein Produkt kaufen, wird sie an der Außenseite des Pakets angebracht.

Wichtige Informationen vor der Montage (V40 Verdunkelungsrollo)!
Dieser Teil des Rollos wird von uns vor dem Verpacken separat geprüft. Bitte vergewissern Sie sich vor dem Einbau auch, dass die Rückseite des Materials an dem markierten Teil (2) frei von Mängeln ist. Sollten Sie doch einen Schaden feststellen, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, und bauen Sie das Rollo nicht ein! Bei der Befestigung (3) des Rollos kann die Rückseite des Materials leicht beschädigt werden. In diesem Fall können wir das Rollo nicht kostenlos ersetzen.

§ 10 Sonstiges

10.1 Die Vertragssprache ist Deutsch.

10.2 Die Europäischen Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Diese ist über die folgende Internetadresse erreichbar: https://ec.europa.eu/consumers/odr/. Wir sind nicht bereit oder verpflichtet an einem Streitbeilegungsverfahren der Verbraucherschlichtungsstellen teilzunehmen.

10.3 Sind eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Soweit die Bestimmungen unwirksam sind, richtet sich der Inhalt des Vertrages nach den gesetzlichen Vorschriften.